LEBENDIGE ZENTREN

Entwicklungskonzept für das Ortszentrum KÖRLE.2030

Körle ist eine attraktive Gemeinde. Ob wir in Zukunft gut in Körle werden leben können, liegt vor allem an uns selbst. Mit der Teilnahme am Förderprogramm „Lebendige Zentren“ haben Sie, liebe Einwohner, die konkrete Möglichkeit, die Weichen in die richtige Richtung zu stellen. Fragen zur Infrastruktur, zu Leerstand, Wohnraum und Baugebieten, Klimaschutzmaßnahmen oder Barrierefreiheit sollen gemeinsam erörtert werden. Antworten, wie wir gute Lebensbedingungen gestalten können, wollen wir mit ihrer Beteiligung in einem Entwicklungskonzept festhalten, aus dem Projekte entstehen, die dank der Fördermöglichkeiten eine realistische Chance auf Umsetzung haben.

Gern stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung:

ISEK-Ansprechpartner*in:
Hannah Köhn – Gemeinde Körle · Tel 05665 9498-20 · E-Mail: hannah.koehn@koerle.de
Philipp Dierschke – blfp · Tel 06031 6002-45 · E-Mail: p.dierschke@blfp.de
Hartmut Kind – SP PLUS · Tel 0151 40150538 · E-Mail: hartmut.kind@sp-stadtundregion.de