CarSharing in Zukunft auch in Körle

Mit Hilfe der Regionalentwicklungsgesellschaft Mittleres Fuldatal e.V. und der Regio.Mobil Deutschland GmbH sowie einem privat zur Verfügung gestelltem Fahrzeug besteht in Zukunft in Körle die Möglichkeit sich ein Auto zu teilen. Damit wird „Autoteilen“ mehr als nur ein Wunschgedanke in Körle. Bei diesem privaten Carsharing bietet eine Privatperson über das Web-Portal der Regio.Mobil Deutschland GmbH das eigene Auto in der lokalen Umgebung an und stellt es Nutzern zur Verfügung. Der Anbieter senkt dadurch seine Haltungskosten, der Nutzer zahlt eine Nutzungsgebühr. Der Vorteil ist eine sehr kostengünstige Nutzung. Die gemeinschaftliche Nutzung bringt aber noch weitere Vorteile mit sich: weniger Fahrzeuge bzw. weniger „Stehzeuge“ auf den Straßen der Städte oder Kommunen.

So funktionieren das CarSharing in Körle:

  1. Jeder, der das Fahrzeug nutzen möchte, muss sich zunächst über das Web-Portal der Regio-Mobil registrieren.
  2. Der registrierte Nutzer erhält im Rathaus Körle einen RFID-Chip, dieser wird auf den persönlichen Führerschein geklebt.
  3. Die Buchung für die Nutzung des Fahrzeuges erfolgt über das Portal (https://regiomobil.azowo.com/de/login/).
  4. Das Fahrzeug lässt sich zum gebuchten Zeitraum mit dem Führerschein und aufgeklebten Chip öffnen und die Fahrt kann beginnen.
  5. Der Nutzer zahlt nur die gefahrenen Kilometer und die Nutzungsdauer (es erfolgt eine kilometer-/minutengenaue Abrechnung), weitere Informationen können im Web-Portal nachgelesen werden.
  6. Basisstation für das Fahrzeug ist auf dem Rathausplatz, dort erfolgt die Abholung und auch die Rückgabe des Fahrzeuges.

Nutzer können Firmen, Vereine, Kommunen oder Privatpersonen sein. Nur die Person, die als Fahrer gebucht wurde, hat eine Fahrerlaubnis. Andere sind nicht versichert und dürfen deshalb das Fahrzeug nicht steuern.

Ihre Ansprechpartner bei der Gemeinde Körle: Herr Helmut Teis, Erster Beigeordneter und Frau Paola Jacob, Vorzimmer

Weitere Informationen: Regio.Mobil Deutschland GmbH, Bahnhofstraße 27, 34632 Jesberg, Tel. 06695 / 832 9970

www.regio-mobil-deutschland.de